Emissionskontrolle

Stabile und sichere Messungen der Luft mit Ammoniak und CO2 bis zu einem Gehalt von nahezu 0 ppm.

ve18_grenVengSystem hat als einziges Unternehmen ein System zur kontinuierlichen Messung der Emissionsmessung auf einem Bauernhof entwickelt. Mit dieser Ausrüstung kann ein Landwirt dokumentieren, dass er unter dem Grenzwert bleibt, den die Behörden festgelegt haben.

Er kann somit einen großen Teil des Genehmigungsverfahrens vermeiden, wenn er eine bestimmte Gestaltung des Gebäudes, eine bestimmte Fütterungstechnik und den Einsatz von Güllebehandlung und vieles mehr berücksichtigt. So hat er die Freiheit die Methode zu wählen, die seine Emissionswerte unter das zulässige Maximum bringen.

Emission ist die Freisetzung von unerwünschten Stoffen in die Umwelt. Für Ställe ist das primär Ammoniak und Geruch. 
Messung der Emissionen erfordert die Messung der Konzentration und Durchfluss. 
Das System zur Messung der Emission ist jeder Aufgabe gewachsen und daher sehr flexibel. 

Konzentration

Die Konzentration wird mit einem V18 Multisensor gemessen, welcher bis zu 9 Stallräume messen kann. Er hat nur einen Ammoniaksensor, der nicht im Stallraum sitzt, weshalb er eine lange Lebensdauer hat und die Wartung gering ist. Eine kleine Pumpe nimmt eine Luftprobe im Stall und führt sie dem V18 Multisensor zu. Für die Schweine- und Geflügelproduktion sind der Gehalt an Ammoniak und Kohlendioxid in der Luft wichtige Parameter für gute Produktionsergebnisse und eine gesunde Arbeitsumgebung. Ein System zur Messung von Ammoniak und Kohlendioxid bietet große Sicherheit, dass die Tiere nicht zu Schaden kommen, und dass die Produktivität nicht durch das Klima begrenzt wird. Der V18 Multisensor ist schon für viele verschiedene Aufgaben verwendet worden.

Flow

Flow ist die Menge an Luft, die aus dem Stall herausgeht. Die Messung der Strömung in der rauen Umgebung von Ställen ist sehr unsicher gewesen, aber mit der Installation von speziellen Messflügeln kann die Luftmenge mit einer hohen Genauigkeit bestimmt werden.
Die Messflügel sind an einen VE14 Universal-Input gekoppelt, der die Messflügelimpulse in m3/stunde umwandelt.


Download
Object based data collecting