Was ist Zentraler Abzug


Bei zentraler Abluft wird die gesamte Luft durch einen zentralen Schacht nach außen gesaugt. Die Luft aus den Abteilen verlässt den Stall über einen zentralen Schacht. Das spart Platz, da der Schacht nur Platz unter dem Dach benötigt. Außerdem ist so gut wie keine Wartung nötig.

Der Abluftauslass wird durch Ihre Bedürfnisse bestimmt. Die Abluft kann in den verschiedensten Varianten aufgebaut sein: Abluft an der Decke, Abluft am Boden, Abluft unter den Spalten, gemeinsame Abluft, Schwerkraft oder aus Kombinationen aus den oben genannten. Der Abluft bestimmt die Luftmenge als auch die Luftqualität.

Es ist auch erforderlich die Zuluft nach den gegebenen Bedingungen in den Stall einzubauen. Das können Wandventile, Deckenventile, eine diffuse Decke oder eine Kombination daraus sein.

Beide, Zu- und Abluft, sind intelligent mit VengSystem mittels fortschrittlicher CO2 Technologie gesteuert.