Stallsteuerung 2000


Die Stallsteuerung von VengSystem ist ein intelligentes und Zukunft sicheres System, welches in seiner Einfachheit genial ist. Alle VengSystem Produkte können über dieses patentierte System integriert werden.

Traditionelle Steuerungssysteme sind oft in einer gemeinsamen Box integriert. Von ihr gehen eine Unzahl von Kabeln zu den einzelnen Komponenten. Geht nun etwas kaputt oder das System soll ein Upgrade bekommen, beispielsweise bei neuen Anforderungen- es ist die ganze Box, die ausgetauscht werden muss, was oft mit hohen Investitionskosten verbunden ist.

VengSystem verwendet die objektbasierte Steuerung, was bedeutet, dass die Steuerung aufgeteilt ist in ein Gehirn (VE108) und in eine Reihe verantwortlicher Einheiten. Die Einheiten können bei Bedarf ausgetauscht werden. Neue Einheiten können in das System eingebunden werden, beispielsweise wenn der Stall erweitert werden muss oder wenn neue Anforderungen an den Stall erfüllt werden müssen.

Steuerung mit VE-Bus

Alle Einheiten kommunizieren mit dem Gehirn (VE108) über das gleiche Kabel, was eine Halbierung der Elektrikerrechnung und die Möglichkeit der Fernwartung über das Internet bedeutet. Da jede einzelne Funktion von der Steuerung getrennt ist, sind Reparaturen und Upgrades oft billiger und leichter durchzuführen als bei herkömmlichen Lösungen.

ve-bus_cable


Download
Leaflet Object based Data Collection UK